Veranstaltungen
01.11.2021–31.05.2022
Bern (CH)

CAS Werk- und Nachlass-Management

Künstlerische Gesamtwerke organisieren, Vorlässe gestalten, Nachlässe entwickeln: Das lernen Sie im CAS Werk- und Nachlass-Management an der Hochschule der Künste Bern HKB. Von November 2021 bis Mai 2022 führen wir das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot zum dritten Mal durch.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkbestand und Schriftgut erhalten und inventarisieren. Sie erfahren, wie Sie ein Œuvre gestalten, managen, rechtlich absichern, vermitteln und finanzieren können.
Wir behandeln das Thema umfassend in seinen fachlichen Aspekten und persönlichen Dimensionen. Mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Museen und Archiven, des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft SIK-ISEA, der Schweizerischen Nationalbibliothek sowie von Galerien und Stiftungen gehen Sie Ihren praktischen Fragen nach.

Online-Infoanlass: 3. September 2021, 17 Uhr, Anmeldung an

Anmeldeschluss: 15.09.2021
Veranstaltungsort
Hochschule der Künste Bern
Fellerstrasse 11
3027 Bern
SCHWEIZ
veröffentlicht am: 23.08.2021