Preise und Stipendien
Bewerbungsfrist: 15.02.2021
ausschreibende Institution:
Landesdenkmalamt Berlin

Studienpreis des Landesdenkmalamtes Berlin

Der Studienpreis des Landesdenkmalamtes Berlin würdigt und fördert die Beschäftigung an Universitäten und Hochschulen mit der Berliner Denkmallandschaft. Er wird jährlich anlässlich des Berliner Denkmaltages für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten verliehen, die sich auf die Berliner Denkmallandschaft beziehen und für die Berliner Denkmalpflege relevante Themen behandeln.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende an allen Universitäten und Fachhochschulen im In- und Ausland. Eine Eingrenzung auf bestimmte Disziplinen oder Fachgebiete wie Kunstgeschichte, Denkmalpflege, Architektur, Gartenarchitektur, Restaurierung oder Archäologie besteht nicht. Ausschlaggebend ist allein die thematische Ausrichtung der Abschlussarbeit.

Der Studienpreis des Landesdenkmalamtes Berlin wird jährlich an bis zu drei Bachelor- oder Masterarbeiten verliehen. Jeder Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Über die Verleihung der Preise entscheidet das Landesdenkmalamt Berlin.

Bild: Landesdenkmalamt Berlin
veröffentlicht am: 09.12.2020