Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Krems (A), 16.5.2019

Museum und Recht.
Schöpfung, Präsentation und Urheberrecht

Im Zuge der Digitalisierung nimmt das Urheberrecht eine zentrale Rolle im Alltag von Museen und Sammlungseinrichtungen ein. Wie dürfen die Objekte einer Sammlung oder Ausstellung präsentiert und im Internet ausgestellt werden? Wie ist mit kollaborativ geschaffenen Werken umzugehen? Die neue Veranstaltungsreihe “MUSEUM + RECHT” an der Donau-Universität Krems beleuchtet das Thema “Schöpfung, Präsentation und Urheberrecht” erstmals aus transdisziplinärer Perspektive. Dabei geht es um die vielfältigen juristischen und kuratorischen Implikationen von zeitgenössischen Kunstformen wie Co-Creation und Appropriation Art und die Präsentation von Sammlungsobjekten in analoger und digitaler Form.

Symposium am 16. Mai 2019

Programm

ab 08.45
Begrüßungskaffee und Registrierung der TeilnehmerInnen

09:15-09:30
Begrüßung
Rektor Mag. Friedrich Faulhammer (Donau-Universität Krems)
Univ.-Prof. Dr. Anja Grebe (Donau-Universität Krems)
Univ.-Prof. Ing. Dr. Clemens Appl, LL.M. (Donau-Universität Krems)

09:30-11:00   
CO-CREATION          
Dr. Alexandra Schantl (Landessammlungen Niederösterreich, St. Pölten)
Univ.-Prof. Ing. Dr. Clemens Appl, LL.M. (Donau-Universität Krems)

11:00-11:30      
Kaffeepause

11:30-13:00           
APPROPRIATION ART 
Mag. Nikolaus Kratzer (Donau-Universität Krems)
Dr. Veronika Fischer (DGRI Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e. V.)

13.00-14:15          
Mittagspause

14:15-15:45          
KURATIEREN ALS KUNST  
Univ.-Prof. Dr. Anja Grebe (Donau-Universität Krems)
Hon.-Prof. Dr. Michel Walter (Rechtsanwalt in Wien)

15:45-16:15       
Kaffeepause

16:15-17:45   
DIGITALES AUSSTELLEN          
Mag. Kathrin Kratzer (Donau-Universität Krems)
MMag. Philipp Homar (Donau-Universität Krems)

17:45                 
Schlussworte und anschließend Weinempfang in der Gastwirtschaft der Landesgalerie Niederösterreich               
(Museumsplatz 1 3500 Krems)


--
Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Anja Grebe
Univ.-Prof. Ing. Dr. Clemens Appl, LL.M.
 
Tagungsort:

Hörsaal 2.4 (Altbau Trakt K, 2 Stock), Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30, 3500 Krems an der Donau
 
Veranstalter:
Department für Kunst- und Kulturwissenschaften und Zentrum für Geistiges Eigentum, Medien- und Innovationsrecht der Donau-Universität Krems

Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Anmeldung wird gebeten: https://at.xing-events.com/MR2019


--
Quelle: Donau-Universität Krems

 

 

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Düsseldorf, 24.–25.05.2019

Die Kunstakademie Düsseldorf in den Jahren 1919 bis 1933

1919 wurden Teile der Düsseldorfer Kunstgewerbeschule in die Kunstakademie integriert. Diese [ ... ]

weitere Informationen

München, 19.–20.07.2019

Die Zukunft des kunst­histori­schen Publizierens

Das Internet hat schon jetzt das kunsthistorische und allgemein das wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A), 23.–25.05.2019

Untimely Media / Domestic Techniques

This international symposium aims to address the latent dialogues and outright tensions that [ ... ]

weitere Informationen

Kerkrade (NL), 24.05.2019

Historisches Bauwesen im Kulturraum Rhein-Maas

der Rheinische Verein und die Erfgoedvereniging Heemschut (NL) laden Sie herzlich zu einer [ ... ]

weitere Informationen

Velbert, 27.05.2019

Umnutzung von denkmalgeschützten Burgen und Schlössern

Herrschaftliche Burgen und Schlösser stehen seit mehr als 200 Jahren im Fokus [ ... ]

weitere Informationen

Mendrisio (CH), 06.-08.06.2019

4. Schweizerischer Kongress für Kunstgeschichte

Congresso dell' Associazione svizzera degli storici e delle storiche dell'arte ASSSA in [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart, 23.–24.05.2019

Kleine Fächer – große Wirkung?

Ziel des Abschlussworkshops des Verbundprojekts "Vernetzt lernen, forschen, vermitteln" ist [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Bonn, 28.06.2019 und 05.07.2019

Bild­rechte im Griff

Der eintägige Workshop „Bild­rechte im Griff“ des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 14.–15.06.2019 und 06.–07.12.2019

Gründerseminar STARTER – Existenz­grün­dung im Kultur­bereich

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 20.09.2019–19.06.2020

Management Marketing Kommunikation 2019–2020

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 20.09.–14.12.2019

Zertifikats­kurs Kuratieren

Ab September 2019 sind angehende und praktizierende Ausstellende aus dem gesamten [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main, ab WS 2019/20

Masterstudiengang Curatorial Studies

Der Frankfurter Studiengang Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik ist ein [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, 28.–29.06.2019

Meisterkurs Kuratieren mit Klaus Honnef

„Eine Ausstellung die ich gern machen möchte“, so lautete der Titel eines kleinen Artikels [ ... ]

weitere Informationen

nach Absprache

Berufsbild Fotografie-Experte – Leben von Fotografie

In diesem Mentoring Programm erhalten Teilnehmer Einzelunterricht von Kristin Dittrich, [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen