Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

München, 16.11.2018

Willibald Sauerländer und die Kunstgeschichte

Prof. Dr. Dr. h.c. Willibald Sauerländer, ehemaliger Direktor des Zentralinstituts für Kunstgeschichte, verstarb am 18. April 2018 im Alter von 94 Jahren.

Kolloquium

PROGRAMM

Freitag, 16. November

14.00 Uhr
Einführung: Ulrich Pfisterer, München

14.15 Uhr
Moderation: Bruno Klein, Dresden

Wolfgang Augustyn, München: Nisi transmutetis mores ? Willibald Sauerländer und die Romanik

Jacqueline Jung, New Haven: Gothic Sculpture in France and Beyond

15.15 Uhr Pause

15.45 Uhr
Moderation: Pierre Rosenberg, Paris

Henry Keazor, Heidelberg: Parallelismus Membrorum? Willibald Sauerländer zu Nicolas Poussin und Peter Paul Rubens

Thomas Gaehtgens, Berlin: Von der Ikonographie zur Physiognomik, Willibald Sauerländer und die Aufklärung

16.45 Uhr Pause

17.00 Uhr
Moderation: Kia Vahland, München

Michael Zimmermann, Eichstätt: Sauerländers Stil(Begriff) und die Selbstfindung der Kunstgeschichte in der Bundesrepublik Deutschland

Andreas Beyer, Basel: Ein Deutscher in Reims ? Willibald Sauerländer und das franco-allemand der Kunstgeschichte

Peter Geimer, Berlin: Was gibt?s Neues? Der Historiker als Zeitgenosse

--
Die Teilnahme ist frei. Um Anmeldung unter sauerlaender(at)zikg.eu wird gebeten.

Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Katharina-von-Bora-Str. 10
80333 München
Telefon: +49 89 289-27556
Email: info(at)zikg.eu


--
Quelle: Zentralinstitut für Kunstgeschichte

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Dresden, 19.–20.06.2019

Kolloquium des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen

Zum Kolloquium mit Buchpräsentation »Das Residenzschloss zu Dresden, Band II und Band III« [ ... ]

weitere Informationen

Berlin / Wien / Frankfurt, Sept./Okt. 2019

Das grüne Museum 2019

Die präventive Konservierung und Bestandserhaltung von Kunst- und Kulturgut steht in diesem [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf, 24.–25.05.2019

Die Kunstakademie Düsseldorf in den Jahren 1919 bis 1933

1919 wurden Teile der Düsseldorfer Kunstgewerbeschule in die Kunstakademie integriert. Diese [ ... ]

weitere Informationen

München, 19.–20.07.2019

Die Zukunft des kunst­histori­schen Publizierens

Das Internet hat schon jetzt das kunsthistorische und allgemein das wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A), 23.–25.05.2019

Untimely Media / Domestic Techniques

This international symposium aims to address the latent dialogues and outright tensions that [ ... ]

weitere Informationen

Kerkrade (NL), 24.05.2019

Historisches Bauwesen im Kulturraum Rhein-Maas

der Rheinische Verein und die Erfgoedvereniging Heemschut (NL) laden Sie herzlich zu einer [ ... ]

weitere Informationen

Velbert, 27.05.2019

Umnutzung von denkmalgeschützten Burgen und Schlössern

Herrschaftliche Burgen und Schlösser stehen seit mehr als 200 Jahren im Fokus [ ... ]

weitere Informationen

Mendrisio (CH), 06.–08.06.2019

4. Schweizerischer Kongress für Kunstgeschichte

Congress of the Swiss Association of Art Historians (VKKS) in cooperation with the Institute [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart, 23.–24.05.2019

Kleine Fächer – große Wirkung?

Ziel des Abschlussworkshops des Verbundprojekts "Vernetzt lernen, forschen, vermitteln" ist [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Bonn, 28.06.2019 und 05.07.2019

Bild­rechte im Griff

Der eintägige Workshop „Bild­rechte im Griff“ des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 14.–15.06.2019 und 06.–07.12.2019

Gründerseminar STARTER – Existenz­grün­dung im Kultur­bereich

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 20.09.2019–19.06.2020

Management Marketing Kommunikation 2019–2020

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 20.09.–14.12.2019

Zertifikats­kurs Kuratieren

Ab September 2019 sind angehende und praktizierende Ausstellende aus dem gesamten [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main, ab WS 2019/20

Masterstudiengang Curatorial Studies

Der Frankfurter Studiengang Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik ist ein [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, 28.–29.06.2019

Meisterkurs Kuratieren mit Klaus Honnef

„Eine Ausstellung die ich gern machen möchte“, so lautete der Titel eines kleinen Artikels [ ... ]

weitere Informationen

nach Absprache

Berufsbild Fotografie-Experte – Leben von Fotografie

In diesem Mentoring Programm erhalten Teilnehmer Einzelunterricht von Kristin Dittrich, [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen