Preise und Stipendien
Bewerbungsfrist: 11.10.2020

Publikationspreis der Bibliotheca Hertziana

Mit dem Publikationspreis der Bibliotheca Hertziana werden jährlich herausragende kunsthistorische Studien gewürdigt, die sich der italienischen Kunst- oder Architekturgeschichte (von der Spätantike bis heute) widmen. Besonders willkommen sind Beiträge zu den Forschungsschwerpunkten des Instituts.
Preisträger/-innen erhalten ein umfassendes Lektorat ihrer Forschungsarbeit, außerdem behält sich die Bibliotheca Hertziana vor, den Preis um ein max. dreimonatiges Forschungsstipendium in Rom zum Zweck der Überarbeitung des Manuskripts für die Drucklegung zu ergänzen. Das prämierte Manuskript wird in eine der renommierten Schriftenreihen der Bibliotheca Hertziana aufgenommen.

veröffentlicht am: 17.06.2020, Quelle: Bibliotheca Hertziana