Preise und Stipendien
Bewerbungsfrist: 31.12.2021

Immanuel-Kant-Stipendium

Die Kulturstaatsministerin fördert mit dem Immanuel-Kant-Stipendium den hervorragend qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchs in den Geschichts-, Kultur- und Gesellschaftswissenschaften.
Das Stipendium richtet sich an Doktorandinnen und Doktoranden, die sich mit transnationalen und transkulturellen Bezügen oder Verflechtungen im östlichen Europa vom Mittelalter bis in die Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung der deutschsprachigen Bevölkerung befassen. Der regionale Fokus liegt auf den historischen preußischen Ostprovinzen in den heutigen Staaten Polen und Russland sowie den früheren und heutigen Siedlungsgebieten von Deutschen in Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa.

Das für zwei Jahre gewährte Grundstipendium beträgt monatlich 1.550 Euro.
Stipendienbeginn ist der 1. Juli 2021; die Auszahlung erfolgt jeweils zur Quartalsmitte.

veröffentlicht am: 21.10.2020