Preise und Stipendien
Bewerbungsfrist: 07.09.2020
ausschreibende Institution:
Goethe-Institut

Goethe-Institut Fellowship am documenta Institut

Das Goethe-Institut Fellowship am documenta Institut ermöglicht, vielfältige kunst- und zeitgeschichtliche, interdisziplinäre und internationale Bezüge zur documenta Ausstellung zu untersuchen und neue Erkenntnisse im Hinblick auf Kunstproduktion und entstandene Vernetzungen zu gewinnen.
Zweimal pro Jahr, beginnend ab Oktober 2020, wird je ein/-e Stipendiat/-in für die Dauer von sechs Monaten nach Kassel eingeladen. Die Dotierung der Stipendien beträgt 2.000 Euro monatlich.

veröffentlicht am: 03.08.2020, Quelle: Goethe-Institut