Stellenanzeigen
Bewerbungsende: 02.10.2022
Berlin

Werkstud. Tätigkeit – Kommunikation und Marketing für Ausstellungsprojekt

Die Stiftung Brandenburger Tor sucht zum 15. Oktober 2022 eine Werkstudentin / einen Werkstudenten (m/w/d) (15 Stunden/Woche) befristet bis zum 14. Januar 2023. Er/sie unterstützt den Bereich „Kommunikation und Marketing“ bei der Planung, Vorbereitung und Ausführung der Kommunikations-Maßnahmen für das kommende Ausstellungsprojekt.
Beschäftigungsform:
werkstudentische Tätigkeit
Umfang:
Teilzeit (befristet)
Befristung in Monaten:
3
Studienabschluss:
Studierende, kein Abschluss erforderlich
Vergütung / Gehalt:
€ 15/Stunde
veröffentlicht am: 22.09.2022