Stellenanzeigen
Bewerbungsende: keine Angabe
Berlin

Praktikum – Kulturförderung

Das Praktikum bietet Einblicke in die Kulturförderlandschaft auf Landes- und Bundes- und EU-Ebene, die Möglichkeiten zur Antragstellung und Projektentwicklung, in die Beratungstätigkeit für kulturelle Projekte und die Organisation von Informationsveranstaltungen und Workshops. Es ist befristet auf maximal drei Monate in Vollzeit (40 Stunden/Woche).
Beschäftigungsform:
Praktikum (vergütet)
Art des Praktikums:
Pflichtpraktikum
Umfang:
Vollzeit (befristet)
Befristung in Jahren:
3
Studienabschluss:
Studierende
Vergütung / Gehalt:
monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von € 500,-
veröffentlicht am: 14.09.2021, Quelle: Kulturprojekte Berlin