Branchenbuch

Maximilian Westphal M.A.


Als Mediengestalter und Kunsthistoriker arbeite ich mit und in Kulturinstitutionen. Derzeit verantworte ich die Digitale Kommunikation der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen (@Pinakotheken) und erarbeite eine Ausstellung über die Fotografin Barbara Niggl Radloff in der Sammlung Fotografie des Münchner Stadtmuseums. Weiterhin bringe ich mich in Projekten Digitaler Kunstvermittlung, Fotografiegeschichte und popkultureller Ertüchtigung ein.

Arbeitsbereiche:
Archiv/Bibliothek, Museums­dienstleistungen, IT/Neue Medien, Kunst-/Kulturver­mitt­lung, Forschung, Publikation
Dienstleistungen:
Content Marketing, Entwicklung von Digitalstrategien, Fachübersetzungen, Führungen, Gestaltung von Printmedien, Inventarisation, Katalogisierung, Kuratieren, Lektorat/Korrektorat, Moderation, Öffentlichkeitsarbeit, Projektbetreuung, Recherchen, Social-Media-Marketing, Texterstellung, Vermittlungskonzepte, Vorträge und Reden, Webdesign
Weitere Dienstleistungen:
E-Publishing (Beratung und Umsetzung)
Epochen:
Kunst des 19. Jahrhunderts, Kunst des 20. Jahrhunderts, Zeitgenössische Kunst
Kunstgattungen:
Fotografie/Medienkunst
Geografischer Schwerpunkt:
Deutschland
Weitere Spezialgebiete:
Typografie, Mediengeschichte
Senftlstr. 5
81541 München

Foto: Isabella Hager
veröffentlicht am: 14.02.2020