Branchenbuch

Dr. Verena Wasmuth


Freie Kunsthistorikerin und öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für europäisches Glas des 15. bis 21. Jahrhunderts

Ich habe Kunstgeschichte, Archäologie und Germanistik in Münster, London und Berlin studiert. Nach mehreren Jahren im Kunsthandel arbeite ich seit 1998 als Kuratorin und konservatorische Beraterin für Museen, Stiftungen und Privatpersonen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin habe ich zahlreiche Ausstellungs-, Digitalisierungs- und Katalogprojekte verantwortet.

Arbeitsbereiche:
Kunstexpertise, Museums­dienstleistungen, Kunst-/Kulturver­mitt­lung, Kulturmanagement, Forschung
Dienstleistungen:
Analyse von Kunstwerken, Ausstellungs­konzeption, Dokumentation, Gutachten, Inventarisation, Katalogisierung, Kunstbewertung/-schätzung, Kuratieren, Lektorat/Korrektorat, Museumsberatung, Projektbetreuung, Provenienzforschung, Recherchen, Sammlungsbetreuung, Texterstellung, Vorträge und Reden, Werkverzeichnisse
Weitere Dienstleistungen:
Forschung zur Geschichte der europäischen Glaskunst und Technologie; Kontextualisierung historischer Glasobjekte; Digitalisierung von Sammlungen oder Objektgruppen
Epochen:
Kunst der Renaissance, Kunst des Barock, Kunst des 19. Jahrhunderts, Kunst des 20. Jahrhunderts, Zeitgenössische Kunst
Weitere Spezialgebiete:
Historisches Glas; Glaskunst und -design; Beleuchtungskörper; architekturgebundene Glasobjekte
Foto: Alexandra Sell
veröffentlicht am: 08.01.2020