Branchenbuch

Dr. Cornelia Matz

ARCHIVGESCHICHTEN – Büro für historische Recherchen

ARCHIVGESCHICHTEN unternimmt Recherchen zur Familien- und Firmengeschichte, Kunstwerken, Künstlerschaft, Organisationen und Vereinen in Archiven, Literatur und Datenbanken. Der Schwerpunkt für Recherchen liegt zeitlich im 20. Jahrhundert, insbesondere im Dritten Reich und in der Nachkriegszeit. Bevorzugt werden Recherchen in Archiven in Südwestdeutschland durchgeführt. Darüber hinaus werden Archivierungsarbeiten geleistet und Werkverzeichnisse erstellt.

Arbeitsbereiche:
Forschung
Dienstleistungen:
Recherchen, Verwaltung von Künstlernachlässen, Werkverzeichnisse
Weitere Dienstleistungen:
Chroniken, Firmen- und Organisationsgeschichte, Familiengeschichte, Archivpflege
Epochen:
Kunst des 20. Jahrhunderts, Zeitgenössische Kunst
Kunstgattungen:
Malerei, Grafik/Buchmalerei
Geografischer Schwerpunkt:
Deutschland
Bismarckstr. 64
70197 Stuttgart


veröffentlicht am: 14.02.2020